Sicher Zuhause
auch im Alter
Wir passen auf Sie auf

Mehr erfahren

Hausnotruf

Eigenständig in den eigenen vier Wänden bleiben

So lange wie möglich eigenständig in den eigenen und vertrauten vier Wänden bleiben – das ist für viele ein Wunsch. Doch damit sind auch Risiken verbunden, die einen selbst, aber auch den Angehörigen, Stress und Ängste bereiten können. Diese Ängste können wir Ihnen mit unserem Hausnotruf nehmen. So können Sie entspannt und sorgenfrei Ihren Lebensabend in Ihrem gewohnten Heim genießen. Auch Ihre Angehörigen können weniger besorgt sein.

Dank unseres Hausnotrufes können Sie also nicht nur länger Zuhause wohnen, Sie sind gleichzeitig im Notfall auch niemals allein. Denn Ihr Hausnotruf ist direkt mit unserer Notruf-Service-Leitstelle verbunden. Im Notfall sind wir also rund um die Uhr das ganze Jahr erreichbar und unternehmen im Ernstfall die vorab mit Ihnen vereinbaren Schritte.

Verlässlich und sicher an Ihrer Seite

Damit Sie uns im Notfall schnell und einfach per Knopfdruck an Ihrer Seite haben, setzen wir auf die Geräte von NEAT. Ein großer Vorteil, den die Produkte der Marke mit sich bringen: Mit Hilfe des Care Management Portal (CMP) haben wir Ihr Gerät zu Hause in Echtzeit aus der Ferne immer im Blick und können es verwalten, überwachen und auf dem neuesten Stand halten. Ohne dass es zu irgendwelchen Einschränkungen für Sie kommt.

So setzt sich Ihr Hausnotruf zusammen

NOVO – die Station

Als Basis Ihres Hausnotrufes dient NOVO, das erste digitale Hausnotrufsystem. Die Station ist einfach zu bedienen. Durch das funktionale Design lässt sich der Hausnotruf gut in Ihren Wohnraum integrieren. Zudem überzeugt das Gerät mit einer ausgezeichneten Sprachqualität.

Ein großes Plus: Durch intelligentes National Roaming und einem eingebauten Akku ist der Hausnotruf jederzeit aktiv und einsatzbereit. Unabhängig davon, ob gerade der Strom oder das eigentliche Netz ausgefallen ist oder wir aus der Ferne ein Update durchführen.

SMILE – der Handsender

Das mobile Gegenstück ist der Funksender SMILE. Sie können den Sender entweder als Armband oder auch als Kette tragen – ganz nach Ihrem Belieben. Dank seiner Wasserdichtigkeit nach IP67 kann der Handsender auch ohne Weiteres zum Baden und Duschen anbehalten werden.

Sollte es dann Ernst werden und Sie Hilfe benötigen, können Sie ganz einfach per Tastendruck einen Alarm über den Handsender auslösen. Die Taste reagiert dabei auf jeden Druck. Wenn der Alarm ausgelöst ist, blickt an Ihrem Funksender eine rote LED. Sobald der Alarm dann von dem Hausnotruf-System erfolgreich erfasst wurde, leuchtet eine grüne LED auf. Und wir sind dann an Ihrer Seite für alles Weitere.

Scroll to Top